0 62 32 - 8 777 398

Faszientherapeut Ausbildung Ausbildung zur fachkundigen Schmerzbehandlung und Übungsanleitung

Faszientherapeut Ausbildung

3 Tage von 10.00 - ca. 17.00 Uhr, 320 €

Termine:
Mi. 03. - Fr. 05. Oktober
Fr. 28. - So. 30. Dezember

An drei intensiven Schulungstagen wirst Du darauf vorbereitet fachgerecht am Fasziengewebe deiner Kunden zu arbeiten. Egal ob Lockerung, Leistungssteigerung oder Schmerzbehandlung - mit unterschiedlichen Behandlungstechniken bist Du auf alle Probleme, die auftauchen vorbereitet.

Unsere Ausbildung zum Faszientherapeut setzt sich zusammen aus den Modulen Faszientrainer, Faszienstreching und .

Als Faszientrainer leitest Du deine Kursteilnehmer an, mit Hilfe von Faszienrollen oder -bällen, Übungen zur Lockerung, Mobilisierung und Aktivierung fachgerecht auszuführen.
In der Ausbildung zum Faszientrainer erwirbst Du Kenntnisse über das Fasziengewebe, dessen Aufgaben, Übungen zur Gesunderhaltung und Reaktivierung.

Faszienstreching befähigt sich zu individuellen eins-zu-eins-Behandlungen an deinen Kunden. Eine verbesserte Beweglichkeit, Leistungssteigerung und die Regulation des Nervensystems sind u. a. die Folge.

In unserem Ausbildungsmodul Triggerpunktbehandlung lernst Du die Zusammenhänge zwischen myofaszialen Ursachen und ausstrahlenden Schmerzsymtomen erkennen und behandeln.

Häufigste Ursachen für Schmerzen an:

  • Rücken
  • Beinen
  • Knien
  • Füßen (Hallux Valgus)
  • Kopf (Migräne)

liegen im Fasziengewebe und bleiben daher undiagnostiziert. Als Fazientherapeut bist Du in der Lage hier in kürzester Zeit Abhilfe zu schaffen.

Auf Wunsch kann eine Prüfung abgelegt werden.
Mindestteilnehmerzahl: 4
Max. 12

Dozenten:
Alexander Klass
Birgit Schaz

Jetzt anmelden

  • mehr lesen...
  • Termine Faszientherapeut Ausbildung
  • Seminargebühr
  • Fördermöglichkeit
  • Inhalt Faszientherapeut Ausbildung